Jugendherberge Hohenstaufen bei Göppingen

 Hohenstaufen. Inmitten von Naturschutzgebieten und Biotopen auf der Schwäbischen Alb. Ein Ort. Ein Berg. Mit seiner markanten Kegelform bildet der Hohenstaufen das Wahrzeichen der Stadt Göppingen. Auf dem 684 m hohen Kaiserberg befindet sich die Ruine der Stammburg der Staufer. Von dort lässt sich ein fantastischer Blick über den Landkreis Göppingen genießen.

Ausflugsziele sind der Schwabenpark in Welzheim bei Kaisersbach, Lorch mit dem Limes-Wachturm und das Urweltmuseum in Holzmaden, wo man auch Schiefer klopfen kann. Silber findet man im Schmuckmuseum in Schwäbisch Hall.

 Wie wäre es mit einem Besuch in der  Barbararossa-Therme  mit  Wasserrutsche? Und am Abend Nachteule und Sternengucker in der Sternwarte "Messelberg" spielen.

Märklinstadt Göppingen: Hier ist der Heimatort der berühmten Modelleisenbahn der Firma Märklin. Die Vorfreude auf das neue märklineum, das im Jahr 2020 direkt am Werk eröffnen soll, steigt!

Handballstadt Göppingen: Bei FRISCH AUF! Göppingen spielen die Frauen- und auch die Männermannschaft in der 1. Handball Bundesliga.


Die bis Mai 2019 umgebaute und sanierte Jugendherberge Hohenstaufen  mit ihren Baumhäusern liegt am Ortsrand des Göppinger Stadtteils Hohenstaufen. Das riesige Gelände rund um die Jugendherberge lockt zum Auspowern.

 Das Team der Jugendherberge Hohenstaufen freut sich auf Ihren Besuch.

Continue reading show less
Opening hours
The house is open

08:00 - 22:00

Die Rezeption ist geöffnet
08:00 - 11:00 Uhr
16:00 - 22:00 Uhr (sonntags bis 20:00 Uhr)

Check-in
Montag bis Samstag 16:00 - 21:30 Uhr
Sonntag 16:00 - 20:00 Uhr

(Für Gruppen können frühere Anreisezeiten abgesprochen werden.)

Voranmeldung empfohlen.

Closing time

Das Haus ist ganzjährig (außer an Weihnachten) geöffnet.

Die Baumhäuser sind von 1. November bis einschließlich 28./29. Februar nicht buchbar.

Schließzeit

20. Dec 2019 - 09. Jan 2020